Windsurfen

Kaffeestand auf dem Weihnachtsmarkt alexsoneday_pixabay.com

Surfworkshop auf dem Stadtwaldsee (Unisee)

Dies ist ein Angebot für diejenigen, die das Surfen einmal ausprobieren möchten. Natürlich können auch gerne die Profis dazu kommen. 

Wir treffen uns im Sommersemester am Samstag, den 27. Juni auf dem Vereinsgelände des Bremer Windsurfing  Club am Westufer  des Stadtwaldsees (Unisee). Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Das Equipment  – Surfbrett,  Rigg (Segel), Surfanzug  etc. – wird kostenlos  gestellt. Unter Anleitung  von Torsten könnt Ihr die Grundkenntnisse des Surfens lernen oder Fertigkeiten verfeinern.

Anmeldung bis 22. Juni über: esg@kirche-bremen.de

Ausgebucht. Wir können Euch nur noch auf die Warteliste setzen.

 

Ein Wochenende Windsurfen in San Pepelone. Eine mediterrane Wellnessoase direkt an der Ostsee

DAS WOCHENENDE FINDET IN DIESEM JAHR NICHT STATT.

Ihr habt Lust auf ein tolles Wochenende vom 28.08. - 30.08.2020? Ihr könnt surfen oder wollt es gerne in einer Gruppe ausprobieren? Oder Ihr habt Lust auf ein alternatives Sportangebot?

Wo soll es hingehen? Nach San Pepelone an die Ostsee. Die Location ist wirklich super und das Angebot, was wir ausgehandelt haben, ist ebenfalls großartig. Das Wochenende kostete für Studierende in 2019 nur 164 €, für Nicht-Studierende 194 €. Was ist drin?

Im Grundpreis enthalten: Die Fahrtkosten, Unterkunft in Ferienhäusern / Halbpension / Surfpaket, / bzw. Sport- und Freizeitpaket. Ebenfalls im Grundpreis enthalten sind: 3 Beachvolleyballfelder / Sportplatz / Rasen-Fußballplatz / TT-Areal, Spielplatz / Slackline / Sportgeräteverleih wie Bälle / Outdoor-Schachfeld / Federball / Bochia / u.a. Spiele. Gegen Gebühr 3,00 €: Skates, Kajaks, Streetwaveboards, Fitnessstudio, SUP 5,00 €: Sauna - Wellness, Bikes p.P./ Tag

Bei dem Angebot handelt es sich um eine vermittelte Reiseleistung. (s. Punkt 3, Reisebedingungen "Surfen mit der ESG in San Pepelone"). Die ESG nimmt Euch gegenüber lediglich die Aufgabe als Vermittler wahr, Reiseveranstalter und damit Vertragspartner der Reise ist das Feriendorf und Surfschule Pepelow GmbH, in deren Namen die Reise vermittelt wird. Es gelten die Reisebedingungen der ESG für die Vermittlung der Reise. Für Zustandekommen und Durchführung des Reisevertrags gelten die  AGB des Veranstalters, die Ihr hier einsehen könnt.

Die An- und Abreise erfolgt mit privaten PKWs. Die ESG schließt für die Fahrer_innen ggf. eine Kraftfahrt-Haftpflicht-Rückstufungs-Versicherung (Ausgleich maximal 2 Jahre) und organisiert Fahrgemeinschaften, die Benzinkosten werden erstattet. 

Die Unterkünfte können am Freitag ab 16 Uhr bezogen  werden - wir fahren am Vormittag los - und müssen am Abreisetag um 14 Uhr geräumt werden. Bei guten Windverhältnissen können wir dann noch Surfen und/oder Beachvolleyball spielen. Um 16 Uhr würden wir dann am Sonntag zurück fahren.  Hier könnt Ihr Euch die Location schon mal anschauen.

Wenn Ihr dabei sein möchtet, dann meldet Euch jetzt an! Die Zahl der Plätze ist begrenzt: esg@kirche-bremen.de
Das aktuelle Anmeldeformular findet Ihr unten. Die Zahl der Teilnehmenen ist begrenzt. 

 

Anmeldeformular Windsurfen in San Pepelone (75,0 Bytes)
Reisebedingungen ESG (207,0 Bytes)