FirstTime

TutorInnen beraten die Erstsemester

Das Seminar "FirstTime" ist eine gute Möglichkeit für StudienanfängerInnen, sich kurz vor Beginn des Wintersemester auf das Studium in Bremen vorzubereiten. Es liefert nützliche Impulse für den Studieneinstieg.

Du hast die Möglichkeit zur Auseinandersetzung und kannst Fragen stellen, die von Fachleuten (Studierwerkstatt, Zentrales Prüfungsamt, Career Center, Psychologisch Therapeutische Beratungsstelle, AStA, Kon-/RektorIn) und nicht zuletzt auch von Studierenden (TutorInnen) höherer Semester beantwortet werden.

Die Evangelische Studierenden Gemeinde (ESG) und die Katholische Hochschulgemeinde (KHG) stellen dafür ihre Häuser zur Verfügung sowie die TutorInnen vieler Studiengänge und kümmern sich um die Organisation, nicht zuletzt die Versorgung mit Essen.

Das nächste FirstTime-Seminar findet am 5. und 6. Oktober 2017 vor dem Beginn der Orientierungswoche in der ESG/ KHG statt. Das neue Programm wird Ende August gedruckt. Du kannst Dich aber ganz gut am Programm vom letzten Jahr orientieren, um zu sehen wie es läuft. Anmelden kannst Du Dich auch schon: esg@kirche-bremen.de

Programm FirstTime 2017 (158,0 Bytes)

Hier ein paar Voten aus Feedback der Teilnehmer_innen:

  • Super Einführung zur O-Woche und das erste Semester
  • Es war definitv die richtige Entscheidung, auf das First-Time-Seminar zu gehen!
  • Es war eine schöne Atmosphäre
  • Ich habe viele tolle Leute kennen gelernt
  • Das Programm war sehr umfangreich und viele meiner Fragen konnten beantwortet werden
  • Fantastisches Essen
  • Tipps von Studierenden (sehr hilfreich)
  • Tolle Workshops, super Angebote an Aktivitäten
  • Schön, dass Andachten gemacht wurden
  • Bei den Stadtführungen hätte ich mir den Schwerpunkt bei "Orientierung in Bremen" gewünscht
  • Ich fand es sehr gut, Orte wie AStA,... in der Uni zu besuchen und kennen zu lernen und Vorträge zu hören, die sehr interessant waren
  • Tutoren waren super, zumindest meine

FirstTime-Seminar